Wie kann ich Cash4Life in Deutschland spielen?

Viele Menschen müssen im Alter mit einer Rente von nicht mehr als 1000€ auskommen. Die Lotterie „Cash4Life“ zahlt genauso viel – allerdings am Tag! Der einzige Haken: Man muss den Hauptgewinn abstauben.

Natürlich werden solche Träume in Amerika erschaffen. Die noch recht frische Lotterie konnte man 2014 zuerst in New Jersey und New York spielen. Später expandierte sie in weitere 9 Bundesstaaten.

Muss man sich als Deutscher ein Flugticket buchen, um an der Cash4Life Lotterie teilzunehmen? Nein, denn verschiedene Anbieter ermöglichen die Teilnahme von Deutschland aus. Zu diesen zählen Lottohelden als auch Lottoland.

Kann das überhaupt legal sein? Zahlen die Lottogesellschaften sicher aus? Heute werfen wir einen genauen Blick auf Cash4Life. Wir erklären, wie man auch von Deutschland sein Glück versuchen kann!

Top Anbieter für Cash4Life im Internet

AnbieterSpielpreisAktion
Lottohelden2,00 € 0,00 €
Gratis-Tipp für Neukunden
Zum Gratis-Tipp
Lottoland2,50 € 0,00 €
Gratis-Tipp für Neukunden
Zum Gratis-Tipp
theLotter5,00 $Zum Anbieter

Cash4Life in Deutschland spielen – So geht es!

Die erste Möglichkeit besteht darin, sich bei theLotter anzumelden. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, für seine Kunden echte Lotterielose einzukaufen. Welches Prinzip steht dahinter?

TheLotter ist ein Treuhandservice und verwahrt das echte Los. Online kann man als Kunde prüfen, ob man gewonnen hat. Im Gewinnfall zahlt der Originalanbieter, also Cash4Life direkt aus.

Der Vorteil besteht darin, dass man direkt an der echten Ziehung teilnehmen kann. Dies ist allerdings nicht nötig, denn es gibt auch Drittanbieter. Bei diesen wettet man auf das Lotterieergebnis.

Klingt kompliziert – ist es aber nicht! Im Grunde kann man bei Lottohelden oder Lottoland ganz normal einen Tipp abgeben. Gehört man zu den glücklichen Gewinnern, zahlt ganz einfach der Drittanbieter.

Thelotter oder Zweitlotterie – was ist besser?

Zuerst stellt sich vielen Spielern die Frage, ob eine Zweitlotterie überhaupt sicher sein kann. Können diese Jackpot-Gewinne überhaupt stemmen? Kann man sich sicher sein, die lebenslange Rente überhaupt ausgezahlt zu bekommen?

Selbstverständlich sind sowohl Lottoland als auch Lottohelden versichert. Selbst wenn die Zweitlotterien das Geld nicht auf dem Konto haben, wird es trotzdem von der Versicherung ausgezahlt. Deswegen kann man sich ohne Probleme für einen Drittanbieter entscheiden.

Die Teilnahme bei theLotter ist jedoch etwas ganz Besonderes, denn man spielt bei der echten Lotterie mit. Manche Leute glauben auch, dass nur ein echte Los Glück bringt. Viel wichtiger sind jedoch die Quoten.

Cash4Life als Zweitlotterie spielen – Achtung bei den Quoten!

Ein Blick auf die Quotentabelle zeigt, dass es durchaus Unterschiede gibt. So weichen die Gewinne von der Original-Lotterie ab. Es wir mal mehr, mal weniger ausgezahlt.

Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass Drittanbieter den Hauptgewinn 1:1 in Euro umgewandelt haben. So kann man sich im Gewinnfall über einen höheren Gewinn freuen. Allerdings nur dann, wenn die Umrechnungskurse gut sind.

In der Gewinnklasse 2 zahlt die Originallotterie den vierfachen Betrag aus. In Gewinnklasse 3 haben die Lottohelden klar die Nase vorn. Sie zahlen etwa so viel wie die die Ursprungslotterie und 10x so viel wie Lottoland!

Welcher Anbieter ist am besten? Bei den Lottohelden kostet die Teilnahme 2€ wohingegen man bei Lottoland 2,5€ zahlt. Auch die Quoten sind bei Lottohelden viel besser, warum dies die beste Zweitlotterie für Cash4Life ist.

Bei theLotter kostet das Originallos über 4 Euro. Ein stattlicher Preis! Dafür bekommen Gewinner der Gewinnklasse 3 eine wesentlich höhere Rente ausbezahlt.

Spielprinzip und Gewinnchancen

Entfernt erinnert Cash4Life an das Deutsche 6 aus 49. Der Unterschied besteht darin, dass man 5 Zahlen aus 60 auswählt. Eine Art Superzahl, die „Cash Ball“ gibt es auch (1 aus 4).

Ist ein Gewinn wahrscheinlich? Werfen wir einen Blick auf die Gewinntabelle:

  • 5 Richtige + Cash Ball: 1 zu 21.846.048
  • 5 Richtige: 1 zu 7.282.016
  • 4 Richtige + Zusatzzahl: 1 zu 79.440
  • 4 Richtige: 1 zu 26.480
  • 3 Richtige + Zusatzzahl: 1 zu 1.471
  • 3 Richtige: 1 zu 490
  • 2 Richtige + Zusatzzahl: 1 zu 83
  • 2 Richtige: 1 zu 28
  • 1 Richtige + Zusatzzahl: 1 zu 13

Zuerst fällt auf, dass die Chance auf den Hauptgewinn wesentlich höher ist als beim deutschen Lotto. Sie beträgt ca. 1:22 Millionen. Bei 6 aus 49 beträgt sie hingegen etwa 1:140 Millionen.

Auch im Vergleich zu EuroJackpot (1:95 Millionen) steht Cash4Life besser dar.

Darüber hinaus ist ein Gewinn der niedrigeren Stufen recht wahrscheinlich. Sie beträgt 1:13 für die niedrigste Stufe. Jeder achte Spieler kann mit einem Gewinn rechnen.

Verantwortlich dafür ist auch die hohe Ausschüttungsquote. Sie beträgt 55 % und liegt damit 5 % höher als in Deutschland vorgeschrieben.

Wichtig zu wissen: Der Hauptgewinn wird ein Leben lang ausbezahlt. Bei der Glücksspirale ist dem nicht so. In Amerika lässt sich im Gegensatz zu Deutschland auch eine Einmalzahlung von 7 Millionen vereinbaren.

Macht es Sinn, online zu spielen?

Ein Vorteil, seinen Spielschein online zu erwerben, ist der erhöhte Komfort. Es ist möglich, statt maximal 5 Spielfelder gleich 12 anzukreuzen. Auch ist es machbar, einen Dauerauftrag über maximal 30 Ziehungen einzurichten.

In Deutschland muss man zudem keine Steuern auf Gewinne zahlen. Bei der Teilnahme an der Originallotterie möchte der amerikanische Staat mindestens 30 % der Gewinne sehen. Zusätzlich erheben die einzelnen Bundesstaaten Steuern.

Bei der Ziehung live mitfiebern

Cash4Life wird täglich ausgelost. Wer im Internet live dabei sein will, muss jedoch früh aufstehen. Jeden Morgen um 3 Uhr hüpfen die Lottobälle durch die Lostrommel.

Dabei befindet sich in einer die Hauptzahlen und in der kleineren die „Cash Balls“. Natürlich kann man die Ergebnisse auch einfach bei Lottoland, Lottohelden oder cash4life.online anschauen. Mehr Spaß macht die Liveschalte aus dem „Studio B“ von Cash4Life.

Kategorie wählen

Aktion: 10 Lotto Tipps für nur 1 € bei Lottohelden.deVerfügbarkeit prüfen
+