Was ist eine Spielgemeinschaft und wo kann ich in eine eintreten?

Eine Lotto-Spielgemeinschaft ist wie der Name schon sagt, ein Zusammenschluss von mehreren Personen, die gemeinsam Lotto spielen. Der Gedanke einer Spielgemeinschaft ist es mit weniger Einsatz höhere Chancen auf einen Gewinn zu haben.

So spielen zum Beispiel 100 Leute in einer Spielgemeinschaft und nehmen mit 1.000 oder mehr Lottoscheinen an einer Ziehung teil. Im Gewinnfall wird der Gewinn entsprechend der Anteile der einzelnen Mitglieder ausgeschüttet.

Zahlreiche Online-Lottoanbieter bieten eine unkomplizierte Möglichkeit, an Lotto-Spielgemeinschaften teilzunehmen. Die beliebtesten Anbieter für Spielgemeinschaften finden Sie in der folgenden Übersicht.

AnbieterInformationenAktion
Lottoland· Bis zu 2.500 Lotto-Tipps.
· Ab 4,90 Euro pro Anteil.
Gratistipp
für Neukunden
Lottohelden· Bis zu 1.000 Lotto-Tipps.
· Ab 6,99 Euro pro Anteil.
Gratistipp
für Neukunden
lottobay· Bis zu 140 Lotto-Tipps.
· Ab 6,95 Euro pro Anteil.
Zum Anbieter
Tipp24· Bis zu 1.000 Lotto-Tipps.
· Ab 9,99 Euro pro Anteil.
Zum Anbieter
Lotto24· Bis zu 168 Lotto-Tipps.
· Ab 10,00 Euro pro Anteil.
Zum Anbieter

Kategorie wählen

Aktion: 10 Lotto Tipps für nur 1 € bei Lottohelden.deVerfügbarkeit prüfen
+